Zum Inhalt springen

BTHG

| Autor: Andrea Kanngieser
BTHG_Inklusion_Blog.JPG

Fragen und Antworten zum Bundes·teilhabe·gesetz.

Was ist das Bundes·teilhabe·gesetz?
Das Gesetz ist für Menschen mit Behinderung.
Es gilt ab dem Jahr 2017.
Aber es gibt noch Änderungen.
Und Verbesserungen.

Die Idee ist:
Menschen mit Behinderung sollen keine Nachteile haben.
Das bedeutet:
    Alle Menschen können überall mitmachen.
    Und Sie bestimmen selbst über ihr Leben.
Zum Beispiel:
    Wie sie leben wollen.
    Wo sie leben wollen.
    Wer ihnen dabei hilft.
    Oder welche Hilfsmittel sie brauchen.
Das Gesetz ist schwer zu verstehen.

Hier gibt es Tipps in Leichter Sprache:
https://www.bthg2020.lwl.org/de/
 

Weitere Artikel