Zum Inhalt springen

Träume von der Zukunft

Futurium_Eingangblog.jpg

„Wie wollen wir leben“?


Viele Menschen haben große Sorgen.
Sie wissen nicht was in der Zukunft alles geschehen wird.
Zu unserer Zukunft gibt es viele schlechte Nachrichten:
Zum Beispiel:

  • Über den Klima·wandel.
  • Über die Wohnungs·not.
  • Computer bestimmen unser Leben immer mehr.
  • Oder die Veränderungen in der Arbeits·welt.

Das macht vielen Menschen Angst.
In den Nachrichten wird nicht so oft über die guten Sachen berichtet.
Das es nämlich sehr viele gute Ideen gibt.
Das viele Menschen neue Ideen haben zu den schlechten Nachrichten.
Diese neuen Ideen können gegen die Ängste helfen.

Dazu gibt es in Berlin eine Ausstellung über diese neuen Ideen.
Dafür wurde ein großes Haus gebaut.
Das Haus heißt: Futurium.
In der Ausstellung werden die Ideen gezeigt.
Manche Ideen können die Besucher gleich ausprobieren.

Die Ausstellung ist für Menschen in jedem Alter gut.
Die Ausstellung ist barrierefrei.
Es gibt auch Führungen durch die Ausstellung.
Oder besondere Veranstaltungen.
Und sie kostet kein Geld.
Das Futurium ist direkt neben dem Hauptbahnhof in Berlin.
Mehr Informationen gibt es auf Futurium.de im Internet.
 

Weitere Artikel